karbiti sonne meiringen haslital brauerei
Haslital-Bier_Logo_AdlerSchwarz.png

Der aktuelle Stand im Sammeltank von Brewfunding.
 

TANK2-01_edited_edited.png
tankfüllung.png

21%

CHF 32`500.00

In 3 Schritten zu deinem Funding

1. Informieren

Wir finden unsere Idee von der (tal)eigenen Brauerei toll. Doch was ist mit dir? Informiere dich und entscheide selbst in aller Ruhe ob und wie du dich für unser Vorhaben engagieren möchtest.

2. Auswählen

Wähle die für dich passenden Pakete aus; Investition mit Rückzahlung inkl. Rendite, ein Sponsoring oder die klassischen Crowdfunding Goodies. Lege deine Auswahl in den Warenkorb.

3. Abschliessen

Lass dich durch den Online-Shop führen und bringe den Warenkorb zum Abschluss. Du bezahlst sofort per Karte oder per Rechnung - du hast die Wahl. Dann heisst es abwarten und weiter sagen.

 

«Die Auferstehung der (tal)eigenen Brauerei nach 110 Jahren»

Bild Brauerei Innen 1

Eine Altbekannte

Die neue Unterkunft von Haslital Bier ist eine Altbekannte im Tal. Es ist nicht irgendein Lokal, es ist unser absolutes Traumobjekt. Das beeindruckende Gebäude steht für Visionen, harte Arbeit mit gekonntem Handwerk und haslitaler Geschichte. Perfekt für die neue Kronenadler Brauerei.

Bild Brauerei Innen 2

Die «Karbiti»

Die Kalziumkarbidfabrik in Meiringen wurde am 11.09.1917 in Betrieb genommen und wurde mit dem zu diesem Zweck erbauten Kraftwerk Schattenhalb elektrisch versorgt. Die 1979 als letzte Karbidfabrik der Schweiz geschlossene «Karbiti» beherbergt heute unterschiedliche Unternehmen.

 

Unterstützung und «Goodies»